Skip to main content
  • Tuxertal - das grüne Gletschertal

  • großartige touristische Infrastruktur

  • aktive Vereine beleben das Dorfleben

  • Mitglied im Naturpark Zillertaler Alpen

Aktuelle Informationen

Europawahl 2024 am 9. Juni 2024

  EUROPAWAHL 2024 am 9. Juni 2024   KUNDMACHUNG über die Ausschreibung der Wahl der österreichischen Mitglieder des Europäischen Parlaments - >klick hier< Wahlkarte:  Infor...

Gebührenbremse bei Abfallgebühren - Gutschrift an die Haushalte im zweiten Quartal 2024

Gebührenbremse bei Abfallgebühren - Gutschrift an die Haushalte im zweiten Quartal 2024 Inflation und Teuerung halten im Jahr 2024 an. Zur Finanzierung der sogenannten Gebührenbremse hat der Bund ...

Straße im Bereich Auenweg Hintertux - Verkehrsbehinderungen

Ab Montag, den 13.05.2024 bis ca. 20.06.2024 werden  in Hintertux im Bereich Auenweg (ab Badhotel taleinwärts bis Hintertuxerhof) Fräsarbeiten durchgeführt. Dadurch kann es zu Verzö...

Freizeitwohnsitz- und Leerstandsabgabe

Der Gemeinderat hat in der Sitzung vom 19.12.2022 die Verordnung über die Höhe der jährlichen Freizeitwohnsitzabgabe und monatlichen Leerstandsabgabe einheitlich für das gesamte Gemeindegebiet be...

Summerfeeling 2024

Summerfeeling Kalender 2024 NEU ab 2024: Summerfeeling-Programm für Tuxer und Finkenberger Kinder  Für die Tuxer & Finkenberger Kinder wird wieder ein vielseitiges und abwechslungsreiches Prog...

Grüß Gott in der Gemeinde Tux.

Bürgermeister Simon Grubauer

Bürgermeister Simon Grubauer
Foto: Gemeinde Tux

Die Gemeinde Tux besteht aus den fünf Ortsteilen Tux - Vorderlanersbach (mit den Weilern Berg, Schöneben, Außerrettenbach und Gemais), Tux - Lanersbach, Juns, Madseit und Hintertux.

Lanersbach ist der zentrale Mittelpunkt; dort befinden sich das Gemeindeamt, die Pfarrkirche, der Tourismusverband, die Schulen, der Kindergarten sowie das Tux Center. Die Gemeinde Tux erstreckt sich am Talboden über eine Länge von 10 km und liegt auf einer Seehöhe von 1260 m bis auf 1500 m in Hintertux. Sie wird umgeben, ja umrahmt von herrlichen Bergen, deren höchste Erhebung der Olperer mit seinen 3476 m ist. Der Talboden und die Hänge sind grün bis an den Rand des Gletscher - daher der Name "Tux, das grüne Gletschertal".

Das Tuxertal ist dichter besiedelt als die anderen Gründe des Zillertales, da auch die klimatischen Bedingungen etwas günstiger sind. Das Tuxertal bildet nämlich die Gesteinsscheide zwischen den Tuxer Voralpen (Tonschiefergebirge) und dem Tuxer Hauptkamm (granitartiger Gneis). Dieser verschiedenartige Aufbau der Gebirgszüge auf beiden Talseiten gibt Tux seinen ganz besonderen landschaftlichen Reiz. So kommen die Freunde des Bergwanderns als auch jene der Hochalpinistik auf ihre Rechnung. Die sanfteren Schieferberge auf der Sonnenseite des Tales bieten für die Landwirtschaft bessere Voraussetzungen. Dies zeigen auch die "Geiselhöfe" in Tux, die auf 1630 m Seehöhe liegen und die höchsten ganzjährig bewohnten Bergbauernhöfe des Zillertales sind.

Newsletterservice Gemeinde Tux

Hier können Sie sich zum Newslettersystem der Gemeinde Tux anmelden.
Sie bekommen hier nur Aussendungen der Gemeinde Tux wie aktuelle Infos, Gemeinderatsprotokolle, etc.

zur An- und Abmeldung für den Newsletter der Gemeinde Tux


Wochenenddienste

Den aktuellen Dienstplan der Ärzte und Apotheken im Zillertal können Sie auf den Seiten der Ärzte- und Apothekerkammer erfragen (einfach auf das Logo klicken):

aerztekammer   apotheker

logo tiroler zahnaerztekammer

FamilienfreundlicheGemeinde Logo klein

Tux aus der Vogelperspektive - 360° Bilder

Einfach auf das gewünschte Foto klicken und es öffnet sich das 360° Panorama des gewünschten Ortsteiles.

Vorderlanersbach

360grad vorderlanersbach

Lanersbach

360grad lanersbach

Juns

360grad juns

Madseit

360grad madseit

Hintertux

360grad hintertux